The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab

Mitarbeiter im Eskalationsmanagement (m/w/d)

Über uns

Wir als BBV Deutschland sind ein Betreiber von Breitband-Netzen und -Diensten. Unsere Holdinggesellschaft sitzt in Dreieich im Rhein-Main-Gebiet. Unser Ziel ist es, in Gebieten mit einer schlechten Breitbandversorgung zügig ein flächendeckendes Glasfasernetz auszubauen. Aktuell sind wir in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und in Thüringen aktiv. Die BBV Deutschland vermarktet in Regionen Baden-Württembergs, Rheinland-Pfalz, Franken und Thüringen unter der Produktmarke „toni“ schnelle, symmetrische Internetdienste sowie Telefonie- und TV-Dienste.

Den Ausbau nehmen wir wirtschaftlich eigenständig, ohne öffentliche Fördergelder vor. Um die Ausbauprojekte zu finanzieren, arbeiten wir sehr eng mit deutschen und internationalen Partnern aus der Finanzwirtschaft und namhaften Infrastrukturfonds zusammen.

Ihre Aufgaben

Das primäre Ziel besteht aus dem Eskalationsmanagement und der Teamleitung in den u.g. Bereichen.  

Eskalationsmanagement:

  • Aufbau Eskalationsmanagement  
  • Bearbeitung und Überwachung von Baumängeln   
  • Bearbeitung und Überwachung von Versicherungsfällen  
  • Abstimmung mit internen und externen Schnittstellen   

Bau-Assistenz:

  • Abstimmung von Tiefbaumaßnahmen zwischen Kunden und Baufirmen  
  • Terminvereinbarungen mit Kunden  
  • Aufarbeitungen und Ergänzungen von Netzdokumentationen  
  • Zuarbeit von Statistiken aus dem Netzbau  
  • Unterstützung bei Fehleranalysen  
  • Kundeninformationen in enger Abstimmung mit dem Backoffice  
  • Koordination von Lieferanten?  
  • Datenpflege in CRM?  
  • Bearbeiten von Schadensmeldungen verursacht im Tiefbau  

ONT-Aktivierung:

  • Personalverantwortung für die Aushilfen  
  • Überwachung des Projektes und der Projektleitung (eine der BAU-Assistenzen) im jeweiligen Ausbaugebiet  
  • Reporting – zusammen mit der Projektleitung  
  • Unterstützung bei der Auswahl weiterer Aushilfen 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifizierung 
  • Fundierte Berufserfahrung und nachweisbare Erfolge in der Ausübung einer Tätigkeit mit Kundenkontakt im Eskalations- bzw. Beschwerdemanagement 
  • Erfahrung in der Projektleitung 
  • Idealerweise Kenntnisse der Glasfaserbranche 
  • Routinierter Umgang mit den gängigen Office Anwendungen (Powerpoint, Excel, Word, Outlook, Exchange etc.) 
  • Gute Kenntnisse im CRM 
  • Organisationstalent & hohes Durchsetzungsvermögen 
  • Überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten 
  • Hohe Auffassungsgabe, absolute Verlässlichkeit und Belastbarkeit 
  • Hands-on-Mentalität, Teamplayer & Flexibilität
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine abwechslungsreiche Vollzeit-Tätigkeit mit entsprechendem Gestaltungsspielraum in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, einem netten Team, angenehmen und familiärem Betriebsklima sowie eine langfristige Perspektive in einem wachsenden Markt und mit einem starkem Investor. Ein adäquates Gehalt, ein Mobiltelefon und ein Laptop für mobiles Arbeiten aus dem Home Office in Absprache mit dem Vorgesetzten runden das Paket ab.

Kurz gesagt

Sie haben Ideen, sind es gewohnt Verantwortung zu übernehmen und wollen etwas erreichen? Dann stehen Ihnen bei uns alle Türen offen. In einem Unternehmen, das seine Werte lebt, Freiräume gewährt und Verantwortungen überträgt, warten spannende Aufgaben auf Sie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Reichen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem möglichen Startzeitpunkt über unser Bewerbungssystem ein. Nutzen Sie dazu den angegebenen Link zu unserem Bewerbungsformular. Dort können Sie Ihre Dateien (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) im PDF-Format direkt hochladen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!